Wild Girls: Es droht Ärger im Wüstencamp

24. Juli 2013 - 16:07 Uhr

Was gefährdet die Freundschaft von Fiona und Jordan?

Vor der Nominierung versucht Wild Girl Ingrid Pavic, sich bei Fiona Erdmann beliebt zu machen. Doch die schwärmt bloß von ihrer besten Freundin Jordan Carver. Warum es später ausgerechnet zwischen Fiona und Jordan ganz gewaltig knallen wird, zeigt RTL am Mittwoch ab 20.15 Uhr!

Ingrid nutzt die Gelegenheit, für ein Gespräch mit ihrer Konkurrentin Fiona: "Ich dachte, ich setz mich mal zu dir. Nicht, dass wir noch als Nominierungsgrund haben, dass wir uns noch nicht unterhalten haben." Fiona freut sich über Ingrids Annäherungsversuch, weil sie in der kurzen Zeit nicht mit jedem der "Wild Girls" Freundschaft schließen konnte und besonders Ingrid noch so gut wie gar nicht kennt. "Es ist auch schwierig, wenn man erst zwei Tage hier ist", verteidigt sich Ingrid.

Ganz anders läuft es zwischen Jordan und Fiona, die sich auf Anhieb total sympathisch waren. Zwischen den beiden Ladys stimmt die Chemie seit dem ersten Tag in der Wüste. Fiona macht keinen Hehl daraus, Jordan mehr zu mögen als Ingrid: "Guck mal, zum Beispiel mit Jordan, ist es so für mich. Die war von Anfang an mit mir. Die war direkt neben mir im Bettchen. Da hast du natürlich automatisch mehr Bindung", schwärmt Fiona von der engen Freundschaft mit ihrer Busenfreundin. Wenn Fiona Erdmann da mal nicht enttäuscht wird …