Wild Girls: Das schweißtreibende Finale steht bevor

22. August 2013 - 11:19 Uhr

Eine Luxus-Lady gewinnt den "Goldenen High Heel"

Beim großen Finale von "Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika" sind noch sieben Luxus-Ladys im Rennen: Barbara Engel, Conchita Wurst, Ingrid Pavic, Miriam Balcerek, Sara Kulka, Sarah Knappik und Sophia Wollersheim kämpfen in Namibia noch um den "Goldenen High Heel".

Nun beginnt der eigentliche Härtetest in Namibia und Sarah Knappik glaubt, sich dabei schlimm verletzt zu haben: "Ich hab mir die Pulsadern aufgeschlitzt." Ganz so schlimm ist die Wunde dann doch nicht. Aber, wie verkraftet die tierfreundliche Sarah Kanppik es, dass die "Wild Girls" im neuen Wüstencamp vom Stamm der San mit einem abgeschlachteten Springbock begrüßt werden? Diesen müssen die Luxus-Ladys dann sogar selbst zubereiten. Namensvetterin Sara Kulka stört sich an einer anderen Herausforderung viel mehr: Die "Wild Girls" sollen Häufchen den entsprechenden Tieren zuordnen. "Och Mann! Ich hab' noch nie in meinem Leben mit Scheiße gespielt", beschwert Sara sich dabei. Doch es gibt für alles ein erstes Mal.