RTL News>Stars>

Wiener Opernball 2019: Mörtel Lugner wagt ein Tänzchen mit Stargast Elle Macpherson

Ein Tänzchen in Ehren ...

Wiener Opernball 2019: Mörtel Lugner wagt ein Tänzchen mit Stargast Elle Macpherson

Bei Elle Macpherson war nicht nur das Kleid spitzenmäßig

Sie kam, sah, und schwofte! Beim Wiener Opernball sorgte in diesem Jahr Elle Macpherson für den besonderen Glamour-Faktor. Das australische Topmodel war auf Einladung von Richard Lugner eingeflogen. Und nachdem "The Body" das Treiben auf dem Parkett zunächst entspannt vom Balkon der Lugner-Loge beobachtet hatte, wagte die 54-Jährige sogar mit "Mörtel" (86) ein Tänzchen. Und das, obwohl sie bei der vorangegangenen Pressekonferenz noch unschön gestürzt war.

Conchita oben ohne

28.02.2019, Österreich, Wien: Conchita (ehamals Conchita Wurst) nimmt am Wiener Opernball teil. Foto: Michael Gruber/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Trägt jetzt Glatze: Tom Neuwirth alias Conchita
hjb, dpa, Michael Gruber

Die atemberaubende Kulisse der Wiener Staatsoper, wunderschöne Abendroben, jede Menge Prominenz und Pardiesvögel - der Wiener Opernball ist Jahr für Jahr ein echter Augenschmaus. Und so hatte auch die 63. Ausgabe des gesellschaftlichen Großevents wieder einiges zu bieten. Tom Neuwirth alias Conchita (ehemals Conchita Wurst) führte seine neue Frisur aus. Altkanzler Gerhard Schröder feierte mit seiner fünften Ehefrau Soyeon Kim. Und auch DJ Ötzi und seine Frau Sonja ließen sich das rauschende Fest nicht entgehen, genau wie Opernsängerin Anna Netrebko.

Tickets für den Opernball 2020 sind übrigens ab sofort erhältlich. Die günstigste Karte - ohne Sitzplatz - ist ab 315 Euro zu haben. Für eine exklusive Loge muss man zwischen 13.300 und 23.600 Euro berappen - Stargast nicht inbegriffen!