Und so rabiat soll die Affenplage beendet werden

Wie im Horrorfilm: Affen erobern Stadt in Thailand

29. Juni 2020 - 19:17 Uhr

Jetzt soll mit dem Affen-Terror Schluss sein

Die Affen rasen durch den Wald, der eine macht den anderen kalt… Das würden sich die Einwohner von Lopburi, einer Stadt in Thailand wahrscheinlich wünschen. Tausende Makaken terrorisieren die Stadt. Die Affen dringen in Geschäfte ein, machen sich über Lebensmittel her, zerstören Autos, hinterlassen jede Menge Dreck, ärgern Katzen. Jetzt soll Schluss sein mit dem Affen-Horror. Wie die Affen durch Lopburi marodieren und welche drastische Maßnahme sich die thailändische Wildtierbehörde zur Eindämmung der Plage ausgedacht hat, sehen Sie im Video.

Bereits während des Höhepunkts der Coronakrise im März hatten die Tiere auf sich aufmerksam gemacht.