Ach ja, so 'ne Massage ist doch was Feines... Denkt sich auch die Mieze in unserem Video, die sich - ganz ladylike - in einem Massage-Studie verwöhnen lässt. Da werden der Bauch geknetet und die Schnurrhaare gestreichelt. Ach ja, damit's gar nicht erst zu einem Doppelkinn kommen kann, wird auch unter dem Katzenschnütchen ausgiebig massiert... Klingt skurril, ist es auch! Die Bilder gibt's im Video.