Discounter, Möbelhaus und Kaffeerösterei im Test

Wie gut sind Möbel vom Discounter im Vergleich zu teureren Alternativen?

01. März 2020 - 17:07 Uhr

Immer mehr Discounter bieten Einrichtungsgegenstände an

Möbel wie Tische, Kommoden und Stühle gibt es inzwischen nicht mehr nur im Möbelhaus. Immer mehr Discounter bieten Einrichtungsgegenstände für zuhause an. Oft sind sie günstiger als Produkte aus dem Fachgeschäft - doch ist das auch in der Qualität spürbar? Wir haben Möbel aus dem Discounter, aus einem Möbelhaus und aus einer Kaffeerösterei mit Handwerksprofi Matthias Engelhardt getestet und sie bezüglich des Aufbaus, der Qualität und der Sicherheit bewertet. Das Ergebnis sehen Sie im Video.​

Von unscheinbaren Ikea-Klassikern zu echten Hinguckern

Ikea-Klassiker wie die Malm-Kommode sind beliebte Möbelstücke, stehen aber entsprechend in ziemlich vielen Wohnungen rum. Bei Pinterest und Co. gibt es zahlreiche Anleitungen, wie man die Möbelstücke aufhübschen kann. Wir haben uns fünf beliebte Hacks ausgesucht und zeigen, wie schnell und einfach Sie aus Ikea-Möbeln tolle Einzelstücke zaubern können.