Überraschender Familienzuwachs

Wie geht das!? Hilaria Baldwin ist 6 Monate nach der letzten Geburt wieder Mama

04. März 2021 - 10:20 Uhr

Alec und Hilaria Baldwin sind wieder Eltern geworden

Erst vor sechs Monaten freuten sich Hilaria (37) und Alec Baldwin (62) über Söhnchen Edu. Nun wiegt die stolze Mama schon wieder ein Baby im Arm. Auf Instagram heißt die 37-Jährige einen neuen Sprössling in ihrer Familie willkommen. Doch wie geht das? Verschweigt uns Hilaria, dass sie eine Zeitreisende ist? Im Video haben wir den süßen Familienschnappschuss und mögliche Antworten.

Alec Baldwin schießt süßen Familienschnappschuss

Nein, natürlich nicht! Aber auf den Gedanken könnte glatt kommen, wer den süßen Familienschnappschuss auf Instagram betrachtet, der die Yogalehrerin umringt von ihren sechs Kindern zeigt. Darunter Carmen (7), Rafael (5), Leonardo (4), Romeo (2), Eduardo (6 Monate) und der neueste, namentlich noch unbekannte Baldwin-Zuwachs. Der blassrosafarbene Strampler könnte allerdings ein Indiz für das Geschlecht des Babys sein.

Die 37-Jährige kommentiert das Kuschel-Foto lediglich mit "7" und einem Herz-Emoji. Der Achte im Bunde, Schauspieler Alec Baldwin, steht hinter der Kamera und ist für das Foto verantwortlich, das die Follower zum Staunen bringt.

Adoption oder Leihmutter?

Noch ist unklar, ob das Baby auf dem Foto adoptiert oder von einer Leihmutter ausgetragen wurde, denn der Sprecher der Autorin lehnt bisher ein Statement ab. Eine Quelle aus dem Umfeld von Hilaria und Alec bestätigte allerdings der "Daily Mail", dass es sich bei dem Baby um das sechste Kind des Paares handle. Die überraschenden Baby-News folgen nur ein halbes Jahr nach der Geburt ihres fünften Kindes Eduardo im September 2020. Zuvor hatte die in Boston geborene Mama zwei verheerende Fehlgeburten erlitten.

Im November 2020 gab Hilaria in einem Interview bekannt, dass es sich danach anfühle, als seien sie fertig mit ihrer Familienplanung. Doch ganz offensichtlich haben die stolzen Eltern ihre Meinung darüber geändert.