Die Theorie über den Butterfly-Effekt besagt, dass ein Flügelschlag eines Schmetterlings am anderen Ende der Welt einen Orkan auslösen kann. Die Idee hinter der Theorie: Selbst kleinste Ereignisse können ungeahnt große Folgen haben. Das wird besonders bei der sich anbahnenden Klimakatastrophe deutlich. Warum selbst Biber in Sibirien den Klimawandel anheizen könnten, sehen Sie im Video.