Andrej Mangold & Jenny, Angelina & Sebastian Pannek & Co.

Wie Alex Hindersmann & Wioleta Psiuk: Diese Paare fanden sich im Bachelor-Universum

23. Juni 2020 - 10:05 Uhr

Große Liebe dank „Der Bachelor“ und Co.

Bei "Der Bachelor", "Die Bachelorette" und "Bachelor in Paradise" suchen Singles die große Liebe. Doch auch nach der letzten Rose überlebt nicht jede Beziehung den Alltag. Viele Romanzen, die an traumhaften Locations begannen, sind später an der harten Realität gescheitert. Einige Lieben haben aber alle Widrigkeiten überstanden. Wir zeigen im Video, welche Paare das Bachelor-Universum schon hervorgebracht hat und bei welchen bereits die Hochzeitsglocken läuteten.

Das aktuellste Bachelor-Paar: Alexander Hindersmann und Wioleta Psiuk

Alexander Hindersmann (31) suchte gleich in mehreren Bachelor-Formaten seine große Liebe. Bei "Die Bachelorette" 2018 überreichte ihm Nadine Klein (34) die letzten Rose – doch die Trennung folgte schon bald. 2019 warb er dann um das Herz von Bachelorette Gerda Lewis (27) und suchte kurz danach bei "Bachelor in Paradise" weiter sein Liebesglück. Nun hat Amors Pfeil getroffen – er ist seit Kurzem mit Ex-Bachlor-Kandidatin Wioleta Psiuk (28) zusammen.

Das erste Bachlor-Baby: Angelina und Sebastian Pannek

Seit 2019 sind Angelina (28) und Sebastian Pannek (33) ein Paar – und dann ging alles sehr schnell. Es folgte die überraschende Baby-News, ein Heiratsantrag, die romantische Hochzeit und schließlich die Geburt des Kindes. Beim "Bachelor" 2017 und der Ex-Bachelor-Kandidatin 2014 läuft es richtig rund in Sachen Liebe.

In der Show ineinander verliebt: Andrej Mangold und Jenny Lange

Dieses Paar fand sich bei "Der Bachelor" 2019 und ist noch immer verliebt bis über beide Ohren. Andrej Mangold (33) überreichte Jenny Lange (26) die letzte Rose und seitdem schweben sie auf Wolke sieben.

2020 werden Andrej und Jenny übrigens bei "Das Sommerhaus der Stars" zu sehen sein.

„Der Bachelor“ auf TVNOW

Sie wollen die komplette Bachelor-Jubiläumsstaffel nochmal sehen? Kein Problem! Auf TVNOW gibt es alle Folgen zum nachträglichen Abruf.