WhatsApp-Störung: Massive Probleme bei dem Messenger-Dienst

Störung bei WhatsApp
WhatsApp-Störungen werden vor allem in Westdeutschland gemeldet

WhatsApp-Störungen gemeldet

Seit etwa 7 Uhr gibt es Störungen bei dem Messenger WhatsApp. Nutzer melden, dass Nachrichten und ganze Chatverläufe verschwinden. Außerdem stürze bei einigen der Messenger einfach ab und Nachrichten können gar nicht erst versendet werden.

Die Plattform 'allestörungen.de' zeigt, dass die Probleme derzeit vor allem Westdeutschland, die Niederlande und die Schweiz betreffen.

Möglicher Grund könnte eine Aktualisierung auf die Version 2.12.14 sein, wie die 'Osnabrücker Zeitung' etwa spekuliert. Das Update ist seit dem 29. Februar für Apple-Nutzer verfügbar.