Ganz nach Günther Jauchs Geschmack

„Wer wird Millionär?“ nach der Sommerpause endlich wieder mit Publikum

31. August 2020 - 10:24 Uhr

WWM-Moderator Günther Jauch: „Man merkt, dass man es für Menschen macht“

Tosender Applaus bei "Wer wird Millionär?" – das ist Musik in den Ohren von Günther Jauch. Nach fast einem halben Jahr trifft der WWM-Moderator jetzt endlich wieder auf echtes Publikum. Und das hat er richtig vermisst. "Man merkt, dass man es für Menschen macht und dass man nicht nur in ein schwarzes Kameraloch reinmoderiert", schwärmt er. Wie sehr sich Günther Jauch tatsächlich freut und wie er sich seinen Traumkandidaten vorstellt, das verrät er in unserem Interview.

Mit Publikums- und Zusatzjoker - „Wer wird Millionär?“ im neuen alten Glanz

Aufgrund der Corona-Krise musste "Wer wird Millionär?" in großen Teilen der vergangenen Staffel ohne Publikum auskommen. Mit Beginn der neuen Staffel findet die beliebte Quiz-Sendung jetzt endlich zurück zu alter Form – mit Studiozuschauern, Publikums- und Zusatzjokern. Mit Abstand und nicht ganz so zahlreich wie vor Corona unterstützen die Zuschauer nicht nur die Kandidaten. Auch Günther Jauch ist froh, endlich wieder direktes Feedback zu bekommen. Da macht das Frotzeln und Sticheln doch gleich wieder viel mehr Spaß, oder?

„Wer wird Millionär?“ online schauen auf TVNOW

Die komplette "Wer wird Millionär?"-Folge halten wir für Sie natürlich wie immer auch zum Abruf auf TVNOW bereit.