Wer hätte das gewusst?

„Wer wird Millionär?“: Alle Fragen vom 30.9.2019 zum Nachspielen

© TVNOW / Stefan Gregorowius

2. Oktober 2019 - 12:06 Uhr

88.000 Euro Gesamtgewinn am 30.9.

Einmal 8.000, einmal 16.000 und zweimal sogar 32.000 Euro. Da kann man wohl von einer guten Ausbeute für die vier Kandidaten von Günther Jauchs Kult-Quizshow am Montag sprechen. Drei Damen und ein Herr dürfen sich seit dem 30. September über ein fettes Plus im Portemonnaie freuen.

Spielen Sie die Fragen der Kandidaten nach

Chantal Weindorf aus Ingelheim startete als Überhang-Kandidatin aus der letzten Sendung bei 1.000 Euro. Am Ende darf sie das Studio allerdings mit respektablen 8.000 Euro verlassen. Wer ihr Spiel nachspielen möchte, ist hier richtig.

Bianka Römhild aus Brotterode-Trusetal in Thüringen hat mit unserer Trainingslager-App schon 24 Mal die Million geholt. Im "Wer wird Millionär?"-Studio gelingt ihr das leider nicht. Aber 32.000 Euro sind ja auch ganz nett, oder? Wie weit Sie gekommen wären, können Sie hier testen!

Immobilienspezialistin Sibylle Blötscher aus Schwäbisch Gmünd möchte sich von ihrem 16.000-Euro-Gewinn eine Ayurveda-Kur auf den Malediven oder in Indien gönnen. Ihr Spiel kann man hier nachspielen!

Produktentwickler Oliver Krauß aus Schleswig-Holstein machte seiner Verlobten einen Heiratsantrag per Kinofilm. Jetzt ist er um 32.000 Euro reicher und die Hochzeit kann kommen. Hier geht es zu seiner Frageleiter!

Der September geht zu Ende und "Wer wird Millionär?" macht Pause. Im November geht es mit neuen Folgen weiter!

„Wer wird Millionär?“ bei TVNOW

Die komplette Sendung gibt es natürlich wie immer auch online im 7-Tage-Catch-up bei TV NOW.