Da staunt auch Günther Jauch

WWM-Kandidatin Prenda Bucaj punktet mit Allgemeinbildungskalender

"Wer"Wer wird Millionär?"-Moderator Günther Jauch
© TVNOW

11. Juni 2020 - 10:46 Uhr

WWM-Moderator Günther Jauch: „Kinder, das hätte ich nie für möglich gehalten“

Ja, da staunt WWM-Moderator Günther Jauch. Ein Allgemeinbildungskalender verhilft seiner Kandidatin Prenda Bucaj – zumindest vorerst – zu 32.000 Euro. Ein Trainingsmittel der ganz anderen Art und ihm völlig neu, gesteht Jauch und fügt noch anerkennend hinzu: "Ich fand's interessant und es hat geholfen." Und was würde der Quizmaster selbst seinen Kandidaten als Vorbereitung empfehlen? Das weiß der ganz genau: "Na, ich würde sagen Leute, guckt euch mal die Top 10 bei den Filmen an. Guckt euch mal an, welche Bücher in den letzten 12 Monaten gut gelaufen sind. Schaut mal, welche Filmschauspieler im letzten Jahr am meisten verdient haben. Das wären so die Fragen, bei denen ich sagen würde, das hilft, wenn man sich das vorher anguckt."

Ein Abreiß-Kalender als Trainingshilfe

Beeindruckend! Aus dem Stehgreif weiß Kandidatin Prenda Bucaj bei Günther Jauch, ab welchem Wert man laut WHO-Definition von Bluthochdruck spricht: 140 zu 90. Viel interessanter als die Lösung selbst ist allerdings, woher sie das weiß. Sie habe sich auf der Zugfahrt nach Köln mit einem Allgemeinbildungskalender vorbereitet, erzählt die Hotelmanagerin und zweifache Mutter fröhlich. Eine Tatsache, die bei Günther Jauch durchaus für Verwunderung sorgt.

„Wer wird Millionär?“ online schauen auf TVNOW

Die komplette Folge "Wer wird Millionär?" gibt es immer im Anschluss natürlich auch zum Abruf auf TVNOW.