1. April 2019 - 14:27 Uhr

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Montags heißt es bei "Wer wird Millionär?" immer wieder: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Auch in den neuen Ausgaben kann jeder der fünf Kandidaten selbst entscheiden, ob die Risiko-Variante oder die sichere Variante die erfolgversprechendere für ihn ist.

An Günther Jauch kommt keiner vorbei

Bei "Wer wird Millionär?" bewegen sich die Kandidaten immer in einem ständigen Spagat zwischen Millionengewinn und Totalabsturz. Und Deutschlands beliebtester Moderator reagiert auf jeden seiner Spieler unvorhersehbar und individuell. Günther Jauch fragt nicht nur Wissen ab. Genauso spannend wie das Spiel ist auch der menschliche Schlagabtausch zwischen Kandidat und Moderator. Er verunsichert, er hilft, er führt in die Irre, oder er lässt auch mal einen Kandidaten charmant abblitzen. Niemand kann erahnen, ob Günther Jauch zum Joker rät, um zu helfen, oder ob er die Absicht hat, dem Kandidaten die Joker "aus der Tasche zu ziehen".

​Parallel zur TV-Ausstrahlung zeigen wir "Wer wird Millionär?" auch im RTL-Live-Stream bei TVNOW sehen.