Wer wird das Superhirn bei "Einstein Junior"?

27. Juli 2018 - 12:24 Uhr

Zum zweiten Mal kämpfen drei Teams um den Einzug ins Finale

Fast zu schlau um wahr zu sein: Auch diese Woche treten wieder drei Teams bestehend aus jeweils drei Superhirnen in "Einstein Junior – Deutschlands cleverste Kids" gegeneinander an – und lassen ihre Köpfe qualmen.

Max Giermann prüft die Intelligenz der Kids

Wer macht diesen Samstag das Rennen im Kopfrechnen, Rückwärtsbuchstabieren und logischem Denken? Bereits zum zweiten Mal führt Parodie-Künstler Max Giermann (42) durch die Familienshow "Einstein Junior" – und ist auf der Suche nach Deutschlands cleversten Kindern.

Diese Woche treten folgende Teams gegeneinander an:

Team "Die Mathleten"

Niklas, 9, aus Pulheim

Celine Marie, 10, aus Langenfeld

Tom, 11, aus Krefeld

Team "Das A-Team"

Adrian, 10, aus Hückeswagen

Armin, 10, aus Hamburg

Ali, 9, aus Freiburg

​Team "Team Dreistein"

Allegra, 10, aus Mettmann

Fenja, 12, aus Suthfeld

Navid, 12, aus Mainz

Das Super-Finale findet am 11. August statt

Welches der drei Teams es ins alles entscheidende Super-Finale schafft, sehen Sie am Samstag um 20:15 Uhr bei RTL oder im Livestream bei TV NOW. Die erste Folge verpasst? Bei TV NOW gibt's die ganze Sendung von "Einstein Junior – Deutschlands cleverste Kids" in voller Länge zu sehen.