RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Life
Hilfreiche Alltags-Tipps und bewegende Storys mitten aus dem Leben

Wer hat den längsten Penis? Amerikaner John Falcon wirft Peniswunder-Mann Roberto Esquivel Betrug vor

Jonah Falcon wirft Cabrera Betrug vor
Jonah Falcon wirft Cabrera Betrug vor © Copyright (c) 2006 Shutterstock. No use without permission., John Chapple/REX/Shutterstock

Duell der Giganten

Derzeit eskaliert ein öffentlicher Streit zwischen zwei Männern, der in tiefe Gefilde eindringt. Es werden Geheimnisse ins Rampenlicht gezerrt, die eigentlich tief in den Hosen dieser beiden verborgen bleiben sollten. Doch wie Männer so sind - hier geht es um nichts weniger als die entscheidende Frage: Wer hat den Längsten?

Ist der Mann mit dem längsten Penis ein Betrüger?

Bei Roberto Esquivel Cabrera (54) aus Mexiko und dem Amerikaner Jonah Falcon geht es um Zentimeter. 48,2 Zentimeter sind es beim Mexikaner – 47,34 beim Amerikaner. Allerdings sprechen die Zahlen hier nicht für sich. Cabrera maß sein Genital im schlaffen Zustand, die Zahl Falcons bezieht sich auf den erigierten Zustand. Diese Tatsache ist insofern möglicherweise entscheidend, als dass Falcon seinem mexikanischen Kontrahenten Betrug vorwirft.

"Wenn Du ihn nicht benutzen kannst, wofür ist er dann gut?"

Der Mexikaner habe seinen Penis jahrelang mit Gewichten gestreckt, Ärzte bestätigen das. Im Grunde habe Cabrera nur eine extrem lange Vorhaut, darunter sei er ganz normal groß bestückt. Für unappetitliche Bilder hat es gereicht, und auch für Ärger mit US-Behörden. Beamte der Transport-Sicherheit des San Francisco International Airport hielten ihn bei seiner Einreise an und wollten wissen, was er in seiner Hose versteckt. Was sie zu seiner 'Fracht' gesagt haben, ist nicht bekannt.

Bekannt ist jedoch das Gewicht seines Gemächtes, da sich Cabrera seit längerem darüber beklagt. Mit 900 Gramm, die bis über das Knie hinaus reichen, schleppt er sich durch die Gegend. Er könne deswegen nicht arbeiten, Sex sei nicht problemlos möglich. Er sei ratlos. Ärzte raten zu einer Verkleinerung, doch das will er nicht. Den Allerlängsten zu haben, ist ihm laut seinem Arzt lieber. In seiner Kultur sei der Mann mit dem größten Glied auch der größte Kerl. Bilder von Cabrera sehen Sie oben im Video.

Falcon, der beteuert, dass er auf den Längenvergleich nicht viel gibt, wundert sich über Cabreras Einstellung und fragt laut der britischen 'Sun': "Wenn Du ihn nicht benutzen kannst, wofür ist er dann gut?"

Wir verfolgen den Streit weiterhin mit Spannung.

Mehr Life-Themen