RTL News>Fussball>

Wer auf Bayern gesetzt hat, bekommt jetzt schon den Gewinn

Wer auf Bayern gesetzt hat, bekommt jetzt schon den Gewinn

Deutscher Meister FC Bayern
Wer auf Bayern gesetzt hat, bekommt seinen Gewinn schon jetzt
dpa, Tobias Hase

Zwar ist die Bundesliga noch nicht zu Ende, doch für den ersten Wettenanbieter ist das Rennen um die deutsche Meisterschaft schon gelaufen. Für die Buchmacher von myBet steht fest, dass der FC Bayern München nicht mehr einzuholen ist. Mit der Auszahlung will myBet deshalb ein Zeichen setzen und jenen nicht länger das Geld vorenthalten, die immer an die Bayern geglaubt haben. Allen, die auf den FCB als Meister gesetzt haben, wird der Gewinn automatisch auf das jeweilige Wettkonto überwiesen.

"Die Dominanz der Bayern mit dem qualitativ hochwertigen und breiten Kader spricht für sich. Da kann kein anderer Bundesligaklub in dieser Saison mithalten. Es sind ja nicht nur die elf Punkte Vorsprung auf den Zweiten, hinzu kommt ja auch mit dem gigantischen Torverhältnis von plus 37 ein Extrapunkt", begründete Geschäftsführer Edward Mifsud den sicherlich auch werbewirksamen Schritt.

Sollte am Ende der Saison der Meister wider Erwarten anders lauten, dürfen die glücklichen Gewinner ihr Geld behalten.