Weltrekord beim 22. RTL-Spendenmarathon: Joey Kelly schafft die "24 h KETTCAR-Challenge"!

Joey Kelly schafft die 24 h KETTCAR-Challenge
Joey Kelly schafft die 24 h KETTCAR-Challenge Alle Teams knackten den Weltrekord 00:03:23
00:00 | 00:03:23

Joey Kelly knackt den Weltrekord!

Kein Schlaf, keine Pause und Tag und Nacht im Einsatz für notleidende Kinder! Wolfram Kons und Joey Kelly machten am Donnerstag, den 23.11.2017 ab 18.00 Uhr wieder durch. Während Wolfram Kons live und rund um die Uhr den RTL-Spendenmarathon moderierte, trat Joey Kelly zur "24 h KETTCAR-Challenge“ an. Mit dieser Herausforderung wollte der 44-jährige Ausdauersportler gemeinsam mit 20 Firmenteams einen Weltrekordversuch im Rahmen des RTL-Spendenmarathon schaffen. Und das hat er tatsächlich geschafft!  In 24 Stunden fuhren alle 20 KETTCARS eine Strecke von 7305,93 Kilometern und 26567 Runden. 4000 Kilometer hätten schon zum Weltrekord gereicht. Joey freut sich riesig über den Erfolg: "Es war richtig hart, aber richtig schön."

Aufgabe und Herausforderung

Die Aufgabe war: Joey Kelly wollte 24 Stunden alleine und ohne Unterbrechung auf einem extra für dieses Event hergestellten KETTCAR für Erwachsene auf einem Parcours im Gebäude der Mediengruppe RTL Deutschland in Köln fahren. Zeitgleich versuchten auch die Firmenteams ihre KETTCARS rund um die Uhr in Bewegung zu halten. Alle KETTCARS durften ausschließlich mit eigener Köperkraft bewegt werden. Für eine Spende in Höhe von 24.000 Euro konnten sich die Firmen je ein KETTCAR sichern, um gemeinsam mit Joey Kelly die "24 h KETTCAR-Challenge" zu bestreiten. In 24 Stunden mussten alle 20 KETTCARS eine Strecke von insgesamt 4.000 Kilometern bewältigen, um den Weltrekord für die "weiteste beim KETTCARfahren in 24 Stunden im Team zurückgelegte Distanz" zu sichern. Und tatsächlich legten alle Teilnehmer eine Distanz von über 7000 Kilometer zurück. Eine tolle Leistung. 

Zum zwölften Mal stellte sich Joey Kelly damit einer irren sportlichen Ausdauer-Herausforderung im Rahmen des RTL-Spendenmarathon. Insgesamt dreizehn Weltrekorde wurden im Zusammenhang mit der längsten Spendensendung im deutschen Fernsehen bereits erzielt, sieben davon durch Joey Kelly.

Der diesjährige "24h KETTCAR-Challenge"-Weltrekordversuch wurde vom REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND vor Ort geprüft und zertifiziert. Durch die Überreichung einer Rekordurkunde wurde der Weltrekord bestätigt. 

Als KETTCAR-Teams traten an:

Joey Kelly, DFH, Okal und Massa, D&M und Porta, Buderus, AMC, Santander, Energetix, 20th Century Fox, Deutsche Post, tolimit, Krombacher 0,0, PM International, Luke Kelly, Kettler, HDI Versicherungen/Talanx, Vodafone, RTL Television, Nitro, TVNOW, GDHS Premio, Heizöl 24.

Geprüfte Hilfe für tausende Kinder in aller Welt!

Sämtliche Kosten für Personal, Reisen und Produktion, die rund um den RTL-Spendenmarathon entstehen, trägt der Sender RTL Television. So wird jede Spende ohne einen Cent Abzug an die ausgewählten Kinderhilfsprojekte weitergeleitet. Hunderte Kinderhilfsprojekte wurden dadurch gefördert. Zehntausenden Kindern in Deutschland und aller Welt konnte so nachhaltig geholfen werden. Die „Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V.“ trägt das Spendensiegel des (DZI).


Spendenkonto:
Empfänger: Stiftung RTL
Konto: DE55 370 605 905 605 605 605
Bank: Sparda-Bank West
BIC: GENODED1SPK

Oder Sie spenden direkt hier!

Alles zu RTL-Spendenmarathon

VIDEOS

Kettcarmarathon für den Spendenmarathon

Joey Kelly holt den Weltrekord