2018 M06 14 - 11:28 Uhr

In diesen Arenen finden die WM-Spiele statt

Zwölf Spielstätten stehen für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bereit. Zwei Stadien liegen in Moskau. Im dortigen Olympiastadion Luschniki finden sowohl das Eröffnungsspiel als auch das Finale der Weltmeisterschaft statt. Acht der zwölf Arenen wurden für die WM 2018 neu errichtet.

Auch die deutsche Mannschaft startet mit einem Spiel in der größten Arena ins Turnier. Sie trifft im Moskauer Luschniki-Stadion am 17. Juni (17 Uhr MESZ) auf Mexiko. Die weiteren Gruppenspiele des deutschen Teams finden am 23. Juni (20 Uhr) im Olympiastadion von Sotschi gegen Schweden und am 27. Juni (16 Uhr) in Kasan gegen Südkorea statt.