"Morgen fang ich mit dem Sport an!" Mit diesem Satz können sich wohl einige identifizieren. 'Morgen', kommt allerdings nie. Mit den Ausreden ist jetzt definitiv Schluss, wenn man sich einen persönlichen Fitnesstrainer zulegt. Vor allem wenn es sich dabei um den eigenen kuscheligen Vierbeiner handelt. Richtig: Beim Workout einfach das Haustier mit trainieren lassen! Also Schluss mit den Ausreden! Das Training kann beginnen, wie das aussieht, gibt's im Video zu sehen.