RTL News>

"Weil wir Champions sind": Deshalb hat Wotan Wilke Möhring hier seine Kids mit ans Set genommen!

"Der harmonischste Dreh, den ich je hatte"

"Weil wir Champions sind": Deshalb hat Wotan Wilke Möhring hier seine Kids mit ans Set genommen!

"Wir lassen die gar nicht zu Wort kommen!" Wotan Wilke Möhring
03:22 min
Wotan Wilke Möhring
"Wir lassen die gar nicht zu Wort kommen!"

„Was die könnten, wenn wir ihnen die Chance geben, wissen wir gar nicht.“ Ein wichtiger Satz, der es genau auf den Punkt bringt. Schauspieler Wotan Wilke Möhring spielt in der Komödie „Weil wir Champions sind“ einen Basketballtrainer, der eine Mannschaft mit Menschen trainiert, die unter geistigen Einschränkungen leiden. Aber wer sagt eigentlich, dass Menschen behindert sind? Für den 54-jährigen Schauspieler ist die Sache klar: „Wir lassen die gar nicht zu Wort kommen!“ Warum der Film Wotan so sehr am Herzen liegt und wieso er sogar seine drei Kids mit ans Set geschleppt hat, verrät er uns im Video.

Auf RTL+ gibt’s die herzzerreißende Komödie jederzeit zum Streamen.

Im Video: So emotional waren die Dreharbeiten zu "Weil wir Champions sind"

Warum die Dreharbeiten so emotional waren "Weil wir Champions sind"
01:47 min
"Weil wir Champions sind"
Warum die Dreharbeiten so emotional waren

2 weitere Videos

Wotan Wilke Möhring: "Der harmonischste Dreh, den ich je hatte"

„Sind wir nicht alle, jeder auf seine Art, anders?“ Diese Frage stellt sich nicht nur die Komödie „Weil wir Champions sind“, sondern auch Schauspieler Wotan Wilke Möhring.Als er mit „Punkt 12“-Modaratorin Katja Burkard (57) über die Dreharbeiten zu dem neuen Film auf RTL+ spricht (hier streamen) , ist zu spüren, dass der Schauspieler die Zeit am Set genossen hat. „Der harmonischste Dreh, den ich je hatte“, so Wotan begeistert. Und mehr noch: „Mit manchen sogenannten ‘normalen’ Schauspielern ist es viel anstrengender!“ Das kann sich nicht nur Katja bestens vorstellen …

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

„Weil wir Champions sind“ und begleitende Doku auf RTL+