Unglück in Bottrop

Schieferplatte beim Stockbrot-Grillen geplatzt: 4 Verletzte auf dem Weihnachtsmarkt

Die Schieferplatte unter dem Feuer erhitzte sich und zerplatzte. (Symbolbild)
© Marina Lohrbach - Fotolia

02. Dezember 2019 - 7:51 Uhr

Unter den Verletzten sind auch zwei Kinder

Dieses Unglück hätte verhindert werden können. Weil vermutlich eine Bodenplatte aus Schiefer statt aus Granit verwendet wurde, wurden zwei Kinder sowie zwei Erwachsene auf einem Weihnachtsmarkt in Bottrop leicht verletzt.

Unglück an einer Feuerstelle

Das Unglück passierte laut Polizei im Caritas-Kinderdorf "Am Köllnischen Wald" an einer Feuerstelle. Die Opfer (5, 8, 33 und 35 Jahre alt) wurden von den wegplatzenden Gesteinsstücken verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden.