Wegen Waffendepots im Knast

Elitesoldat reicht Haftbeschwerde ein: U-Haft zu hart!

Blick in eine leere Einzelzelle in der Justizvollzugsanstalt Dresden (Sachsen).
Blick in eine leere Einzelzelle in der Justizvollzugsanstalt Dresden (Sachsen).
deutsche presse agentur

Sicherungsmaßnahmen seien zu hart

Auf dem Privatgelände eines Soldaten des Kommandos Spezialkräfte (KSK) in Sachsen hat die Polizei im Mai Waffen und Sprengstoff sichergestellt. Seitdem sitzt der Elitesoldat in Untersuchungshaft. Die JVA Dresden habe besondere Sicherungsmaßnahmen für den Bundeswehrsoldaten angeordnet, die wohl zu hart sein sollen. Das Landgericht Dresden habe jetzt aber Lockerungen für den U-Häftling gefordert, heißt es.

Elitesoldat aus Sachsen legt Haftbeschwerde ein

Der Elitesoldat habe eine Haftbeschwerde eingelegt. Die Maßnahmen seien „völlig überzogen und rechtswidrig“, zitiert das Portal „Tag24.de“ die zuständige Kammer. Stündlich und rund um die Uhr soll die Zelle des U-Häftlings überwacht worden sein. Jeden Tag habe es eine Haftraumkontrolle gegeben, auf den Gängen soll der Elitesoldat immer Hand- und Fußfesseln getragen haben. Auch zum Duschen soll er von drei Wachmännern begleitet worden sein. Zudem war der KSK-Soldat komplett isoliert.

Tag24 berichtet, dass nicht einmal eine medizinische Versorgung stattgefunden habe, obwohl der Beschuldigte wegen der Fesseln taube Finger bekommen hätte. All diese Maßnahmen sollten den 45-Jährigen offenbar davon abhalten, Kontakt zu anderen Häftlingen aufzubauen oder seine Nahkampfausbildung zur Flucht zu nutzen.

MAD hatte den Mann aus Sachsen seit 2017 im Blick

Auf die Spur kamen die Ermittler dem KSK-Mann durch einen Hinweis des Militärischen Abschirmdienstes (MAD). Der vermeintliche Elitesoldat war bereits seit längerer Zeit in dessen Blickfeld. Im Raum steht auch ein möglicher Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz.

Die nächste Haftprüfung findet am 13. November statt. Dann könnte entschieden werden, ob der Beschuldigte weiterhin in U-Haft bleiben wird oder nicht.

Polizei fand Waffen und Sprengstoff auf dem Privatgelände Elitesoldat aus Sachsen verhaftet
00:48 min
Elitesoldat aus Sachsen verhaftet
Polizei fand Waffen und Sprengstoff auf dem Privatgelände

30 weitere Videos