Wegen guter Führung: Oscar Pistorius schon im August wieder frei

Ist bald wieder auf freiem Fuß: Oscar Pistorius.
Ist bald wieder auf freiem Fuß: Oscar Pistorius.
© dpa, Herman Verwey

09. Juni 2015 - 11:11 Uhr

"Frühe Freiheit auf Bewährung" für Ex-Sprintstar

Der im Oktober 2014 wegen fahrlässiger Tötung seiner damaligen Freundin Reeva Steenkamp zu fünf Jahren Haft verurteilte südafrikanische Sprintstar Oscar Pistorius könnte aktuellen Meldungen zufolge schon im August wieder auf freiem Fuß sein. "Gute Führung, frühe Freiheit auf Bewährung. Am 21. August also kommt er raus", twitterte RTL-Reporterin Nicole Macheroux-Denault aus Südafrika.

Wenn Pistorius im August auf Bewährung aus der Haft entlassen wird, steht er bis Ende dieses Jahres erst einmal unter Hausarrest. Grund dafür ist das Revisionsverfahren, das lokalen Medienberichten zufolge schon im November beginnt. Ein genaues Datum stehe aber noch nicht fest, zitierte die African News Agency (ANA) einen Vertreter des Obersten Gerichts in Bloemfontein.

Beim Revisionsverfahren werden fünf Richter erneut das Strafmaß für den verurteilten Ex-Sportler verhandeln. Die Anklage will im Berufungsverfahren eine Verurteilung wegen Mordes erreichen. Sollte die Revision im November demnach erfolgreich sein, "könnte er erneut inhaftiert werden", so Macheroux-Denault.