'Was verdienst Du?': Wenn der Partner zum Job-Coach wird

01. Oktober 2013 - 15:40 Uhr

Doris kämpft für Heikos Gehaltserhöhung

Der Lohn der Kollegen? Im Küchenfachgeschäft von Thomas Brag ist das kein Geheimnis mehr - er und seine Mitarbeiter haben für die RTL-Sendung 'Was verdienst Du?' ihren Verdienst offen gelegt. Doch das sorgt bei Gehaltsunterschieden von bis zu 5.000 Euro für reichlich Diskussionen - auch zwischen Heiko und seiner Frau Doris.

Er verdient viel zu wenig, findet sie. Beide arbeiten seit Jahren für die 'Küchenwelt' in Duisburg, doch Bürokraft Doris verdient fast 1.000 Euro mehr als ihr Mann. Eigentlich könnte Heiko mit seinem Gehalt von 2.627 Euro ganz gut leben, sagt er zumindest - zum Chef traut er sich auch einfach nicht. Aber für das RTL-Gehaltsexperiment macht er eine Ausnahme und bittet seinen Chef um eine Lohnerhöhung auf 3.000 Euro.

Mit einem Spickzettel bereitet Doris Heiko auf das Gespräch vor. Ob ihre Argumente den Chef überzeugen?