Was geschieht mit Ania Niedieck und Naima Fehrenbacher bei 'Alles was zählt'?

20. Februar 2015 - 9:13 Uhr

Was geschieht mit Isabelle und Larissa bei AWZ?

Dass Naima Fehrenbacher AWZ verlassen wird, hatten wir bereits vermeldet. Offen blieb bisher, wie ihre Serienfigur Larissa Schuhmann aus der Serie aussteigen wird, denn sie wird – wie dir sicher schon aufgefallen ist - nicht wie die anderen Tänzerinnen und Tänzer der SDF dem Busunglück zum Opfer fallen. Und auch ihre Schwester Isabelle Steinkamp fährt nicht in dem Bus mit, obwohl sie als Tanzlehrerin ebenfalls zur SDF gehört. Hier erfährst du nun, warum das so ist und was geschehen wird.

Larissa hat Riesenpech: Sie fällt als einzige bei der großen SDF-Prüfung durch. Doch dieses Pech rettet ihr das Leben. Denn so gehört sie nicht zu der Gruppe von Tänzern, die nach bestandener Prüfung fröhlich feiernd den Bus besteigen, der ihnen den Tod bringen wird. Sie bleibt traurig allein im "Steinkamp Theater" zurück, bzw. fast allein, denn ihre Schwester Isabelle ist bei ihr, um sie zu trösten.

Ania und Naima verraten ihre zukünftigen Pläne im Video

Naima wird also keinen dramatischen Abgang bei AWZ haben, sondern eher den "sanften Ausstieg": Larissa wird gemeinsam mit Isabelle nach München gehen, um dort ein neues Leben anzufangen … Ist dir etwas aufgefallen? Ja, du hast richtig gelesen: Larissa wird GEMEINSAM MIT ISABELLE nach München gehen. Was bedeutet – und jetzt haltet euch fest: Ania Niedieck verlässt AWZ ebenfalls. Ja, das ist eine traurige Nachricht. Wie es dazu kommt, dass Ania demnächst nicht mehr als intrigante Isabelle Steinkamp zu sehen sein wird, verrät sie hier im Video. Aber so viel sei vorab verraten: Isabelle geht nicht, ohne den Steinkamps noch mit einer letzten fulminanten Intrige endgültig den Boden unter den Füßen wegzuziehen.