Vorsorgeuntersuchung: Welche Medizin-Checks notwendig sind - erklärt in 60 Sekunden

25. Juli 2016 - 15:52 Uhr

Was medizinisch wirklich nötig ist, kann der Arzt in der Regel bei der Kasse abrechnen

Zur ersten Vorsorgeuntersuchung muss man als Baby - und auch später als Erwachsener sind regelmäßige Medizin-Checks wichtig. Denn ob Zahnarzt oder Gynäkologe: Die wichtigsten Vorsorgeuntersuchungen zahlt die Krankenkasse.

Unsere Reporterin Doro Steitz erklärt kurz und knapp in 60 Sekunden, welche Vorsorgeuntersuchungen man in welchem Alter regelmäßig durchführen lassen sollte.