Vornamen, die Wunder bedeuten: Zehn Namen für wundervolle Kinder

20. April 2017 - 14:57 Uhr

Wundervolle Namen für wundervolle Kinder

Wer sich nicht schon vorher Gedanken über einen passenden Namen für seinen Nachwuchs gemacht hat, holt das spätestens in der Schwangerschaft nach. Die Auswahl ist gigantisch. Die Entscheidung für einen Namen für unser ganz persönliches Wunder ist aber unglaublich schwer. Wie wäre es also mit einem Vornamen, der auch die Bedeutung 'Wunder' hat?

Isabella, Rubina oder David?

Wer es schlicht mag, sollte sich für einen Klassiker wie Isabella entscheiden. Der Vorname kommt aus dem Italienischen und bedeutet 'wunderbar' oder einfach 'schön'. Etwas ausgefallenener wird es mit Rubina. Der aus dem Englischen stammende Vorname hat die Bedeutung 'wunderschöner Edelstein'. Aber auch männliche Namen tragen die Bedeutung 'Wunder' in sich: Wie wäre es mit David? Der hebräische Jungenname bedeutet 'der wunderbare Liebling'.

Noch nicht der richtige Name für ihr Kind dabei? Wir haben eine Auswahl der wunderschönsten Vornamen im Video für Sie zusammengestellt.

Sie interessieren sich für noch weitere Beiträge aus dem Bereich Familie? Dann stöbern Sie doch einfach mal durch unsere Video-Playlist!