Rundum glücklich

Vorher-Nachher-Vergleich: Daniela Katzenberger zeigt die Narben ihrer "Sackhaut"-Entfernung

Daniela Katzenberger freut sich über ihre Lidstraffung
Daniela Katzenberger freut sich über ihre Lidstraffung
Instagram

TV-Star Daniela Katzenberger könnte nicht glücklicher sein! Die gebürtige Pfälzerin hat sich vor zwei Wochen die Augenlider straffen lassen und ist mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Auf Instagram zeigt sie ihren 2,1 Millionen Followern jetzt den direkten Vorher-Nachher-Vergleich und die Narben, die noch „minimal sichtbar“ sind.

"Ich will aussehen wie immer, nur ohne die schrumpelige Sackhaut“

Zwei Wochen nach Lidstraffung: Daniela Katzenberger zeigt den Vorher-Nachher-Vergleich
Zwei Wochen nach Lidstraffung: Daniela Katzenberger zeigt den Vorher-Nachher-Vergleich
Instagram

„Ich bin immer noch so glücklich“, verrät die Katze auf Instagram. „Ich bin jeden Tag glücklich, wenn ich in den Spiegel gucke. Hammer!“ Inzwischen ärgere sie sich schon fast, dass sie mit der Entscheidung für die OP zwei Jahre lang gewartet hat. Auf Wunsch ihrer Fans zeigt die Blondine dann auch ein Vorher-Nachher-Foto, auf dem die „überschüssige“ Haut am Auge noch deutlich zu sehen ist. Es sei ihr ganz wichtig gewesen, dass das Ergebnis natürlich aussieht: „Ich hab zu meiner Ärztin gesagt: Maria, ich will aussehen wie immer, nur ohne die schrumpelige Sackhaut.“

Im Video: "Hodensack"-Eingriff bei Daniela Katzenberger

"Hodensack"-Eingriff bei der Katzenberger Gruselige Bilder von Daniela
00:39 min
Gruselige Bilder von Daniela
"Hodensack"-Eingriff bei der Katzenberger
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Papa hat die Fäden gezogen

Die Fäden hat übrigens Daniela Katzenbergers Papa Peter selbst gezogen, wie sie auf einem Video zeigt. Das habe er ganz einfach mit der Zange gemacht. „War nicht schmerzhaft“, so der Reality-Star. (mja)