Von Autofahrer übersehen: Biker schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration
© deutsche presse agentur

03. Juni 2020 - 11:34 Uhr

Ein 40 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Kreis Hildburghausen schwer verletzt worden. Der 20 Jahre alte Fahrer eines Autos übersah am Dienstag auf der Kreisstraße 115 zwischen Hildburghausen und Weitersroda den Biker, der ihn gerade überholte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Er setzte zum Linksabbiegen an, als sich der Motorradfahrer bereits auf gleicher Höhe mit dem Auto befand. Der Motorradfahrer wurde nach dem Zusammenstoß in ein Krankenhaus nach Suhl geflogen. Der Autofahrer blieb den Angaben zufolge unverletzt.

Quelle: DPA