Gemeinsames Projekt mit seinem Bruder

Vom Fußball zum Podcast: Mats Hummels startet gemeinsames Projekt mit seinem Bruder

© A.Ivanov_Football/Shutterstock.com, SpotOn

15. Juli 2019 - 12:07 Uhr

"Alleine ist schwer"

Neben seiner Rückkehr zu Borussia Dortmund scheint Fußballspieler Mats Hummels (30) noch ein weiteres, neues Kapitel aufzuschlagen. Wie er am Freitag bei Instagram bekannt gegeben hat, wird er künftig "unter die Podcaster gehen". Gemeinsam mit seinem Bruder Jonas Hummels (28) hat er den Podcast "Alleine ist schwer" ins Leben gerufen, in dem sie nach eigenen Angaben ihre "Gedanken zu verschiedensten Sport-Themen zum Besten geben" wollen.

So klingt der Kicker

Eine erste Hörprobe gibt es bei Instagram auch schon. Auf der offiziellen Seite des Sport-Podcasts veröffentlichten die Brüder Ausschnitte der Folge "Tennis im 'Alter'". Dabei gibt der 30-Jährige zu: Ihr Motto laute "Viel Meinung, wenig Ahnung". Dennoch wollen sie sich ab sofort alle zwei Wochen zusammenfinden, "um die aktuellsten Entwicklungen in der Welt des Sports zu besprechen". Zu hören gibt es die Ergebnisse dann "überall dort, wo es Podcasts gibt".

spot on news