Vollsperrung der U3 und U6: Bauarbeiten an Münchner U-Bahn

Eine Münchner U-Bahn steht in einem Bahnhof. Foto: Sven Hoppe/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

13. Juli 2020 - 7:42 Uhr

Am Montag haben in München die Bauarbeiten am U-Bahn-Abschnitt zwischen Universität und Münchner Freiheit begonnen. Vom 13. Juli bis zum 18. September - gut zehn Wochen lang - wird der Betrieb auf dieser Strecke unterbrochen, wie die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) mitteilte. Für die sonst dort verkehrenden Bahnen U3 und U6 wird Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die Weichen in dem Streckenabschnitt sind den Angaben zufolge rund 50 Jahre alt.

Quelle: DPA