Viele Arbeitnehmer 50 Jahre oder älter

15. Februar 2016 - 14:26 Uhr

Deutschlands Arbeitswelt altert: Mehr als 7,5 Millionen Arbeitnehmer hatten im März vergangenen Jahres ihren 50. Geburtstag bereits hinter sich. Das ist mehr als ein Viertel aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten.

In vielen Regionen wird der bundesweite Durchschnitt von 27 Prozent noch deutlich überschritten. Vor allem in Ostdeutschland ist mancherorts jeder dritte Arbeitnehmer mindestens 50 Jahre alt. Das zeigt eine Auswertung der Beschäftigtenstatistik der Bundesagentur für Arbeit.