Model kommt ins Schwitzen

Viel zu heiß! Heidi Klum kühlt sich unter eiskalter Dusche ab

Heidi Klum braucht eine Abkühlung.
Heidi Klum braucht eine Abkühlung.
© imago images/ZUMA Press, Efren Landaos, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

01. Juli 2021 - 12:29 Uhr

Frau Klum duscht eiskalt

Heidi Klum (48) ist nach den GNTM-Dreharbeiten wieder in ihrer geliebten Wahlheimat – Los Angeles. Dort im amerikanischen Sonnenstaat gibt es jeden Tag paradiesische Temperaturen um die 30 Grad. Bei der aktuellen Hitzewelle braucht auch eine heiße Blondine wie Heidi mal eine eiskalte Abkühlung.

Heidi nimmt ihre Fans mit unter die Dusche

Das Model, das sich sonst gern freizügiger vor seiner Fans und Followern präsentiert, zeigt sich auf diesem Schnappschuss ausnahmsweise mal im kompletten Bikini-Zweiteiler. Das Wasser der Open-Air-Dusche scheint eiskalt zu sein, denn Heidi reißt aufgeregt den Mund auf während das Wasser an ihr herunterläuft. "Heute war ein heißer Tag. Zeit zum Abkühlen", schreibt sie dazu.

Das Model trägt mehr Kleidung als sonst

Die 48-Jährige ist bekannt für ihre Dusch-Arien – ob sie ihrem Mann Tom Kaulitz (31) dieses Mal auch ein Ständchen dabei gesungen hat? (jti)

Lese-Tipp: Wie die Mutter, so die Tochter – jetzt zieht sogar Leni (17) blank!