Nicht in jeder Katze steckt ein Schmusekater, das hat wohl jeder Katzenfreund schon einmal erlebt, wenn man von einem süßen Kätzchen mal gezeigt bekommen hat, wie kratzbürstig es sein kann. Doch nur weil eine Katze vielleicht gerne mal die Krallen ausfährt oder sich sogar partout gar nicht berühren lassen will, dann heißt das nicht, dass diese Katze ein hoffnungsloser Fall ist, wie das Video oben im Artikel beweist.