Tagesgeschäft in London. Neu Arsenal-Trainer Mikel Arteta befasst sich in einer Presserunde mit Fragen der Journalisten nach dem 1:0-Erfolg im FA Cup seiner Mannschaft über Leeds United. Gerade als der Spanier eine Frage zum Ex-Hoffenheimer Reiss Nelson beantworteten möchte, fährt ihm der Handyklingelton eines Arsenal-Mitarbeiters in die Parade. Zwar brach unter den anwesenden Journalisten augenblicklich Gelächter über den knapp 30 Sekunden langen Fauxpas aus, doch der Handybesitzer selbst wird nun wohl oder übel in Erklärungsnot geraten. Denn sein Klingelton wurde schnell als die Hymne des Premier-League-Konkurrenten FC Everton identifiziert – ob das gut bei seinem Arbeitgeber ankommt? Den PK-Lacher sehen Sie oben im Video.