Ikonischer „Spice Girls“-Look

Victoria Beckham und Tochter Harper als „Posh Spice“ und „Baby Posh“

Victoria Beckham wurde als „Posh Spice“ bekannt. Nun lässt sie ihren Look von damals wieder aufleben - gemeinsam mit ihrer Tochter.
© dpa, Guillaume Horcajuelo, bl skm

26. August 2020 - 12:07 Uhr

Mutter-Tochter-Look erinnert an die 90er-Jahre

Es ist schon eine ganze Weile her, dass Victoria Beckham (46) mit der Girl-Group "Spice Girls" durch die Welt tourte. Damals war sie noch nicht die Frau von Fußballer David Beckham (45) aber überall als "Posh Spice" bekannt. Eines ihrer Markezeichen: ein schwarzes Spaghettiträger-Kleid. In den 90er Jahren total angesagt. Nun lässt die 46-jährige Designerin gemeinsam mit ihrer Tochter Harper (9) diese Zeit noch einmal aufleben. Als "Posh Spice" und "Baby Posh" posieren sie auf Instagram.

„Küsse von Posh und Baby Posh“

Bei diesem Selfie von Mutter und Tochter Beckham kann man nicht anders als an die "Spice Girls" zu denken. Selbst die typische Geste fast aller Girl-Group-Mitglieder der 1990-Jahre hat Victoria noch drauf: das Victory-Zeichen. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Kisses from posh and baby posh ✌🏼💕💕

Ein Beitrag geteilt von Victoria Beckham (@victoriabeckham) am

Auf dem Foto trägt die 46-Jährige wie damals ein schwarzes Spaghettiträger-Kleid. Ihre Tochter Harper trägt ein Modell in weiß. Will Harper mal in die Fußstapfen ihren Mama treten? Fashion-Show-Erfahrung hat sie allemal, wie wir im Video zeigen:

Video: Harper Beckham drückt Victoria die Daumen