Er war Doug Heffernans bester Kumpel

Victor Williams: Das macht „King of Queens“-Deacon heute

Victor Williams war neun Staffeln lang als Deacon Palmer in der US-Sitcom „King of Queens“ zu sehen.
Victor Williams war neun Staffeln lang als Deacon Palmer in der US-Sitcom „King of Queens“ zu sehen.
© 2006 CBS Photo Archive

01. Dezember 2021 - 14:47 Uhr

Was kam nach „King of Queens“?

Er war der beste Freund von Kurierfahrer Doug Heffernan (gespielt von Kevin James, 55) in "King of Queens": Deacon Palmer (alle neun Staffeln auf RTL+ verfügbar). Doch 14 Jahre nach dem Aus der US-Sitcom ist es still um Schauspieler Victor Williams (50) geworden. Oder täuscht das etwa? Wir wissen, was der "Deacon" von damals heute so treibt.

Doug Heffernan (gespielt von Kevin James) und Deacon Palmer (gespielt von Victor Williams) sind nicht nur beste Freunde, sondern auch Arbeitskollegen.
Doug Heffernan (gespielt von Kevin James) und Deacon Palmer (gespielt von Victor Williams) sind nicht nur beste Freunde, sondern auch Arbeitskollegen.
© TVNOW

Als Deacon Palmer gehörte Victor Williams zur „King of Queens“-Stammbesetzung

Ob in Kurierfahrer-Montur oder ganz leger: Als Deacon Palmer gehörte Victor Williams neben Kevin James, Leah Remini (50) und Jerry Stiller (†92) zur Stammbesetzung von "King of Queens". Nachdem 2007 dann die letzte Folge der US-Sitcom über die Bildschirme flimmerte, war Victor Williams immer mal wieder in TV-Serien wie "Fringe: Grenzfälle des FBI" (2009) und diversen Kurzfilmen zu sehen.

„King of Queens“-Test: Wie gut kennen Sie Deacon Palmer?

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Victor Williams taucht neben „King of Queens“ in diversen US-Serien auf

Es folgten weitere Rollen in Crime-Serien wie "NYC 22" (2012) und "The Sinner" (2018). Im selben Jahr tauchte der "King of Queens"-Star als Gerald in der Sitcom "Happy Together" (2018 – 2019) auf – einer Serie, die jedoch nach nur einer Staffel abgesetzt wurde. Trotzdem ist Victor Williams auch heute noch immer wieder in TV-Serien zu sehen – zuletzt in der US-Dramaserie "Bull" (seit 2018) und "The Good Lord Bird" an der Seite von Hollywood-Star Ethan Hawke (50).

In „The Good Lord Bird“ ist Victor Williams (Mitte) unter anderem neben Rafael Casal (links) und Brooks Ashmanskas (rechts) zu sehen.
In „The Good Lord Bird“ ist Victor Williams (Mitte) unter anderem neben Rafael Casal (links) und Brooks Ashmanskas (rechts) zu sehen.
© deutsche presse agentur

Private Schnappschüsse auf Instagram

1998 startete Victor Williams als Deacon Palmer in "King of Queens" durch. Genau wie seine ehemalige Serien-Kollegin Leah Remini war auch er zu Beginn der US-Sitcom süße 28 Jahre jung. Kein Wunder, dass sich in den letzten Jahren nicht nur Leah optisch ganz schön verändert hat. Auf Instagram hält Victor Williams seine Fans übrigens immer auf dem neuesten Stand. Hier gibt's auch mal private Schnappschüsse.

„King of Queens“ auf RTL+ streamen

Beziehungs-Stress, kleine und große Notlügen und der ganz normale Alltagswahnsinn: Wer jetzt wieder richtig Lust auf Doug, Carrie, Arthur, Deacon & Co. bekommen hat, ist auf RTL+ absolut richtig. Dort gibt es nämlich alle neun Staffeln von "King of Queens" zum Streamen.