VfL Osnabrück verliert Testspiel gegen Schalke 04

© deutsche presse agentur

09. August 2020 - 21:30 Uhr

Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück hat das erste Testspiel unter seinem neuen Trainer Marco Grote klar verloren. Gegen den Bundesliga-Club FC Schalke 04 unterlagen die Niedersachsen am Sonntagabend in Ankum mit 1:5 (0:1). Abwehrspieler Ozan Kabak brachte die Schalker in der 15. Minute in Führung. Nach der Pause trafen noch zweimal Steven Skrzybski (46./60.), Alessandro Schöpf (66.) und Ahmed Kutucu (89.) für S04. Das einzige Osnabrücker Tor schoss Bryan Henning in der 55. Minute zum 1:2. Die Neuzugänge Timo Beermann, Maurice Multhaup und Luc Ihorst kamen von Beginn an zum Einsatz.

Quelle: DPA