Ratgeber
Alles, was Sie zum Leben brauchen

Verzieren mit Pompoms: So pimpen Sie Kleidung, Accessoires und Schuhe

DIY: Armbänder selber machen
DIY: Armbänder selber machen Schmuck gestalten 00:01:20
00:00 | 00:01:20

Video: DIY Armbänder selber machen

Die farbenfrohen Pompoms sind nicht nur für Kinderbasteleien geeignet, sondern schmücken in verschiedenen Größen Kleidungsstücke, Schmuck und vieles mehr. Wir verraten Ihnen, wie das Verzieren mit Pompoms Ihre Accessoires, Schuhe und Taschen stylisch aufwertet.

Natürlich eignet sich das Basteln mit Pompoms auch für andere Lieblingsstücke, wie beispielsweise ein Kissen. Nähen ist für keines der folgenden DIYs erforderlich, ein guter Kleber kann Wunder wirken.

Tasche verzieren mit Pompoms

Mit großen, bunten Pompoms verpassen Sie einer schlichten Strandtasche einen sommerlichen Look. Für das Verzieren mit Pompoms sollten Sie sich Nadel, Faden und Kleber bereitlegen und die flauschigen Bälle am oberen Rand oder gut verteilt auf Ihrer Tasche anbringen. Einen krönenden Abschluss erreichen Sie mit einer Ethno-Borte. Besonders für Strandtaschen aus Bast bietet sich diese Bastelidee mit Pompoms an. Sie können die Pompomgrößen auch variieren oder Quasten anbringen.

Sandalen verzieren mit Pompoms

Für dieses Projekt benötigen Sie Sandalen oder FlipFlops Ihrer Wahl, etwas Kunstleder- oder Satinband in Ihrer Lieblingsfarbe und natürlich kleine Pompoms sowie Textilkleber, Nadel und Faden. Wickeln Sie zuerst die vorhandenen Halterungen der Sandalen mit dem Band ein, das Sie mithilfe von Kleber befestigen. Um den Schuh später zusätzlich an Ihren Beinen befestigen zu können, sollten Sie links und rechts des Flipflops rund einen halben Meter Band übriglassen. Jetzt können Sie mit dem Verzieren mit Pompoms loslegen: Nähen Sie die farbigen Stoffbällchen an der Schnur fest und schmücken Sie den neu designten Schuh noch mit weiteren Bändern, Nieten, Perlen, Muscheln oder Quasten.

Verzieren mit Pompoms bei Kleidungsstücken

Wenn Sie Ihrem luftigen Sommeroutfit ein bisschen einheizen wollen, eignet sich auch hier das hübsche Verzieren mit Pompoms. Bei T-Shirts machen die Pompoms am Kragen oder Ärmelende eine gute Figur, während Sie Ihre Kleider auch am unteren Saum damit schmücken können. Super sehen die Pompoms oder Quasten auch aus, wenn Sie an Schnüren am Dekolleté baumeln. Die kleinen Stoffbällchen gibt es online auch an einer Borte zu kaufen, so können Sie sich das einzelne Annähen sparen. Waschen sollten Sie die Kleidung nach dem Umstyling allerdings nur auf 30 Grad und mit 800 Umdrehungen.

Statementkette verzieren mit Pompoms

Das Verzieren mit Pompoms passt hervorragend zu Schmuck, der mit goldenen oder silbernen Kettengliedern und Stickereien im Aztekenstil oder typisch afrikanisch verarbeitet ist. Auch einfache, lange Perlenketten werden durch die Pompoms aufgewertet. Beim Basteln von Ketten, Ohrringen oder Armbändern ist Ihre Fantasie gefragt: ob mit großen oder kleinen Perlen, Muscheln, geflochtenen Bändern oder Borten und Quasten. Angebracht werden sie entweder mit Nadel und Faden oder mit sogenanntem E6000 Kleber.

So einfach stellen Sie Ihre Schranktür wieder neu ein
So einfach stellen Sie Ihre Schranktür wieder neu ein Ihre Schränke schließen einfach nicht mehr richtig? 00:01:21
00:00 | 00:01:21

Wenn Sie an weiteren Beiträgen rund um die Themen Deko und Basteln, Kochen und Backen oder Nähen interessiert sind, klicken Sie sich durch unsere Videoplaylist oder stöbern Sie in der Kategorie "Selbermachen"!

Mehr Ratgeber-Themen