25. April 2019 - 10:22 Uhr

Schäferhund wurde aus dem Garten gestohlen

Was für ein tolles Happy End! Vor zwei Jahren wurde Hündin Cedar aus dem Garten ihrer Familie in Florida gestohlen. Der damals vier Monate alte Deutsche Schäferhund war seitdem spurlos verschwunden - doch ihre Familie gab die Hoffnung nie auf, Cedar wiederzufinden. 

Cedar wurde weit weg in Colorado entdeckt

Und tatsächlich: Zwei Jahre später fand ein Einwohner aus Hugo im US-Bundesstaat Colorado einen herrenlosen Hund, frierend und einsam in einem Graben kauernd. Zum Glück trug der Findelhund einen Microchip - und der zeigte: Die Hündin war tatsächlich die verschollene Cedar, die 2.000 Meilen weit entfernt von ihrer Familie schmerzlich vermisst wurde.

Wie genau die tapfere Cedar schließlich den weiten Weg zurück zu ihrer Familie schaffte, zeigen wir im Video.