Opening am Ballermann

Verschärfte Benimmregeln: Wie nüchtern ist Malle zum Saisonstart?

29. April 2019 - 22:04 Uhr

Ballermann ohne Alkohol - geht das überhaupt?

Malle ist nur einmal im Jahr?! Von wegen! Millionen Deutsche reisen jedes Jahr nach Mallorca mit einem Ziel: Saufen! Zum Frust und Ärger der Einheimischen. Seit Jahren versucht Mallorca die Alkoholexzesse an der Playa de Platja in den Griff zu bekommen. Deswegen gelten ab April Benimmregeln. Warum die Hardcore-Fans den Ballermann trotz neuer Regeln lieben, sehen Sie im Video.

Ballermann soll „ausgenüchtert“ werden

Kurz vor Saisonstart wirkt die berühmtberüchtigte Schinkenstraße noch wie eine Gesieterstadt, doch das ist nur die Ruhe vor dem Sturm: Beim Opening wurde die Partysaison am Ballermann wieder mit Schlager und viel Alkohol eingeläutet. Doch eines ist anders: Der Alkohol fließt nicht mehr in Strömen. Zumindest nicht auf der Straße. Denn neue Benimmregeln, die ab dem 01. April bis Ende Oktober gelten, sollen bisherige Alkoholexzesse verhindern:

  • Zwischen 0 und 8 Uhr morgens darf kein Alkohol für den Konsum auf der Straße verkauft werden
  • Exzessives Saufen am Strand oder an der Straße wird mit einem Bußgeld zwischen 100 und 3000 Euro bestraft
  • Lachgas-Verkauf ist verboten
  • Partyboote sind ab der Sommersaison verboten
  • Organisierte Kneipentouren (Pub Crawls) sind ab Sommer 2019 verboten
  • Härtere Strafen für das so genannte "Balconing, bei dem in den vergangenen Jahren mehrere Urlauber ums Leben gekommen sind
  • Härtere Strafen für Sex in der Öffentlichkeit
  • Die Ortspolizei hat künftig mehr Möglichkeiten, regelwidriges Verhalten auch zu bestrafen

Ausgelassene Stimmung trotz neuer Benimmregeln

Wer einmal den Ballermann liebt, der liebt ihn auch trotz neuer Regeln. Denn zum Saisonstart lassen sich die Touristen nicht den Spaß verderben. Der Andrang sei trotz neuer Regeln groß gewesen. Auf der Bühne sorgten unter anderem Mallorca-Größen wie Oli P., Tim Toupet, Biggi Bardot, die Zipfelbuben und Peter Wackel für Stimmung. Und auch Entertainer und Mallocra-Star Willi Herren feierte sein Bühnen-Comeback. 

Zwar dürfen die Touris nicht mehr auf der Straße trinken, das hindert sie aber nicht in den populären Partylokalen, wie dem "Bierkönig" oder dem "Mega Park" ausgelassen zu feiern – diesmal aber vielleicht mit etwas mehr Stil.