Im POOTHCAST mit Sohn Diego packt sie aus!

Verkorkste Dates & Schaufensterpuppen: Verona Pooth enthüllt schräge Verehrer-Stories

Verena Pooth
© dpa, Ingo Wagner, bsc rho gfh pil

06. August 2020 - 18:57 Uhr

San Diego erfährt: So hat Mama Verona „gedatet“

Verona Pooth (52) hat nach ihrer Blitz-Ehe mit Dieter Bohlen (66) und der darauffolgenden Scheidung einiges erlebt. Noch bevor sie ihren heutigen Ehemann Franjo Pooth (51) kennenlernte und mit ihm eine Familie gründete, hatte sie die Gelegenheit, einige Männer zu daten. Diese Verabredungen verliefen mitunter sehr skurril. Hören sie im "Poothcast", wofür ein Verehrer der jüngeren Verona eine Million Euro bot.

Begegnung mit einer Schaufensterpuppe

Im gemeinsamen "POOTHCAST" unterhalten sich Verona und ihr Teenager-Sohn über die Familie, das Reisen und Mamas Karriere. Diesmal wollte der kleine Diego (16) mehr über die Dating-Erfahrungen seiner Mutter wissen. Verona tischt ihm prompt eine echt abgefahrene Geschichte auf. Als sie sich nach der Scheidung von Dieter Bohlen immer mal wieder mit Männern auf Dates verabredete, begleitete sie einen ihrer Verehrer mal in seine Wohnung. "Und dann saß am Esszimmertisch eine Puppe. Aber so eine Schaufensterpuppe komplett angezogen", erzählt Verona im Gespräch mit ihrem Sohn. Der findet das mächtig schräg: "Da solltest du wirklich rennen!" Denn es wird noch merkwürdiger. Verona verrät, dass die Puppe sogar einen Namen hatte: "Moritz". Ihr Gastgeber fragte dann sogar, ob Verona die Puppe küssen wolle. Ihre Antwort war: "Jetzt grade nicht, vielleicht ein anderes mal!"

Verona erzählt von verkorksten Dates

Ihre Begegnung mit der Schaufensterpuppe war aber nicht die einzige, fragwürdige Date-Erfahrung, die Verona machen musste. Ein weiterer Verehrer hingegen bot Verona eine Million Euro an, sollte sie im Gegenzug eine Nacht in seinem Privatjet mit ihm verbringen. San Diego hält von all diesen Typen nicht besonders viel und ist froh, dass seine Mutter am Ende "Papi" Franjo kennengelernt hat.

Der POOTHCAST bei AUDIO NOW

Im Podcast treffen sich Mama Verona und ihr Lieblings-"Pubertier" San Diego zum Mutter-Sohn-Plausch. Dort gibt Verona ihrem Ältesten Tipps beim Erwachsenwerden – und dabei darf die ein oder andere eigene Geschichte nicht fehlen.

Den POOTHCAST gibt es exklusiv zum kostenfreien Anhören bei AUDIO NOW. Wer es ganz bequem mag, lädt sich die App einfach gratis auf's Smartphone im Google Play oder App Store.