Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Die Bundeskanzlerin muss nur noch einmal ackern

Angela Merkel ist hundemüde und bereit für den Urlaub

25. Juli 2019 - 8:34 Uhr

VIDEO: Angela Merkel wirkt ganz schön müde

Eigentlich ist Kanzlerin Merkel seit vergangenem Freitag schon im Urlaub, doch wie viele andere Abgeordnete auch ist sie noch einmal zurück im Business. Der Grund: Die Vereidigung von Annegret Kramp-Karrenbauer als Verteidigungsministerin. Uns fällt auf, wie müde die Kanzlerin wirkt. Das Video zeigt, wie Angela Merkel schon die Augen zufallen.

Kanzlerin erlitt mehrere Zitteranfälle

In den vergangenen Wochen hatte Angela Merkel mehrfach gesundheitliche Probleme. Wenn sie längere Zeit stehen musste, begann die Kanzlerin am ganzen Körper zu zittern. Dreimal sah man Merkel so bei Staatsempfängen. Sie betonte mehrfach, dass es ihr gut gehe. Ein Arzt erklärte im RTL-Interview die möglichen Ursachen.

Die Kanzlerin ist offensichtlich bereit für ihren Urlaub. Wo sie ihn verbringt, möchte sie nicht verraten. Fest steht: Bis zum 11. August hat Angela Merkel erstmal frei. Weg vom Stress und vor allem weg von der Arbeit.

Auch interessant