RTL News>News>

Verdi droht mit weiteren Warnstreiks bei Lufthansa

Verdi droht mit weiteren Warnstreiks bei Lufthansa

Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa droht die Gewerkschaft Verdi mit neuen Warnstreiks. "Es ist davon auszugehen, dass es vor der dritten Verhandlungsrunde am 17. April noch einmal zu Warnstreiks kommt", sagte Verdi-Sprecher Christoph Schmitz.

Im März hatten tausende Lufthanseaten vor allem von Frankfurt/Main und Hamburg aus große Teile des deutschen Luftverkehrs lahmgelegt. Hintergrund sind die Tarifverhandlungen für rund 33.000 Mitarbeiter. Verdi verlangt 5,2 Prozent mehr Geld und Kündigungsschutz im Rahmen des Sparprogramms 'Score', das den Abbau von 3.500 Stellen vorsieht.