19. Juni 2019 - 10:07 Uhr

Im Video: In diesem dreckigen Zustand lebten vier Kinder

Es sind Bilder, die schockieren. Lebensmittel und Kot auf dem Boden, zugemüllte Kinderzimmer. Im Video zeigen wir, wie eine alleinerziehende Mutter mit ihren vier Kindern und diversen Haustieren im Dreck lebte. Nach Jahren hat das Jugendamt endlich gehandelt und die Kinder aus dieser Horror-Wohnung geholt.

"Wie kann ein Mensch so leben mit Kindern?"

Seit zehn Jahren würde die Familie vom Jugendamt betreut. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg, erzählt der Vater Manuel Dell. Kurz bevor das Video entstand, sei sein ältester Sohn weinend zu ihm gekommen. "Ich bin aus allen Wolken gefallen. Wie kann ein Mensch so leben mit Kindern? Was mache ich jetzt, damit die da rauskommen. Die Behörden haben immer gewusst davon, aber es kommt auf keinen Ton an bei denen."

Der Vater habe sich an RTL gewandt, damit wir die Missstände aufzeigen. Wir wollen wissen, was das Jugendamt zu diesen Vorwürfen sagt – und erfahren, dass die Verantwortlichen nach Jahren endlich gehandelt haben. Noch am Tag unserer Anfrage wurden die Kinder aus der Wohnung geholt und in Pflegefamilien untergebracht.