Während die Mutter eine Waffe kauft

Baby fällt fast vom Tresen! Mann fängt es im letzten Moment auf

11. Dezember 2019 - 22:03 Uhr

Pfandhaus-Leiter fing Baby im letzten Moment

Weil er im entscheidenden Moment blitzschnell reagierte, hat ein Mann ein Baby vor einem möglicherweise schweren Sturz bewahrt. Eine Überwachungskamera hat gefilmt, wie der Filialleiter eines Pfandhauses im US-Bundesstaat Utah das Kind auffängt, als es vom Kassentisch fällt – zu sehen in unserem Video.

Baby wäre auf einen Betonboden gefallen

Nach Angaben von "Wyoming News Now" wollten zwei Frauen am Sonntagnachmittag bei "Family Pawn" in der Stadt Hurricane eine Waffe erwerben. Das Baby setzten sie auf die Glastheke neben sich und ließen es für einen Moment aus den Augen. Als Bill Reel das Kind fallen sah, schnappte er es im letzten Moment. "Mein Herz raste", sagte der Filialleiter, der selbst Vater von vier Kindern ist.

Hätte er nicht rechtzeitig zugepackt, wäre das Kind aus etwa 1,20 Metern Höhe auf einen Betonboden gefallen. Viele Menschen haben Reel nach der Rettungstat als Helden bezeichnet – er selbst hält sich nur für einen Familienvater "mit schnellen Reflexen".