Für "fünf Minuten Ruhm"

Mann planscht mit Fischen im Aquarium - bis die Polizei eingreift

02. Juli 2020 - 11:32 Uhr

Badeausflug ins Angelfachgeschäft

Kevin Wise aus den USA planscht eine Runde mit Fischen. Aber nicht irgendwo, sondern im lokalen Aquarium eines Angelfachgeschäfts. Falls Sie sich fragen, wie man auf so eine Idee kommt: Der 26-Jährige hat im Vorfeld angekündigt, "5 Minuten Ruhm" erhalten zu wollen und in genau dieses Aquarium zu springen. Allerdings nur, wenn er 2000 Likes auf Social Media für die Ankündigung erhält. Die gab es dann ganz schön schnell.

Kevin kneift nicht und hüpft ins Fischbecken. Warum der aber nach wenigen Sekunden Badespaß davon rennen muss – sehen Sie im Video!