USA: John Brennan neuer CIA-Chef

15. Februar 2016 - 11:54 Uhr

Der Anti-Terror-Experte John Brennan wird neuer Chef des US-Geheimdienstes CIA. Der bisherige enge Terrorberater von US-Präsident Obama wurde vom Senat mit 63 zu 34 Stimmen bestätigt. Der 57-Jährige folgt auf Petraeus, der wegen einer Sexaffäre seinen Posten geräumt hatte.

Brennan war bisher der Vize-Chef des Nationalen Sicherheitsrates. Seine Ernennung hatte eine Debatte über die umstrittenen Drohneneinsätze der USA ausgelöst. Bis zuletzt versuchten einige Senatoren Brennans Wahl zu verhindern.