Explosion in Baltimore

Eine Toter und zwei Schwerverletzte nach Häusereinsturz

10. August 2020 - 18:49 Uhr

Mehrere Personen unter den Trümmern gefangen

Eine große Explosion ereignete sich am Montagmorgen in einem Wohngebiet in Baltimore. Nach bisherigen Informationen ist eine Frau dabei ums Leben gekommen. Zwei weitere Opfer seien verletzt und in einem kritischen Zustand ins Krankenhaus gebracht worden, das teilte die Feuerwehr Baltimore auf Twitter mit. Mehrere Personen, darunter auch Kinder waren in den Trümmern gefangen. Drei Häusern sind von der Detonation betroffen.

Ursache noch unklar

Erste Indizien sprechen für eine Gas-Explosion. Die genaue Ursache des Unglücks ist aber noch unbekannt. Die Rettungsarbeiten dauern noch an.